Jobs

Assistenzärztin/-arzt Abteilung: Geriatrie

Das Sankt Josef-Hospital Xanten verfügt über 160 Betten und bietet medizinische Versorgung in den Abteilungen Geriatrie, Innere Medizin, Chirurgie, Anästhesiologie/Intensivmedizin sowie der Belegabteilung Augenheilkunde.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt für die Abteilung Geriatrie eine/n

Assistenzärztin/-arzt
in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung.

Die nach modernsten Gesichtspunkten ausgestattete Abteilung verfügt über 37 vollstationäre Betten sowie 10 tagesklinische Plätze.
Alle wesentlichen invasiven und nichtinvasiven Untersuchungsverfahren sowie konservativen und interventionellen Behandlungsmethoden stehen zur Verfügung.
Neben der internistischen Akuttherapie besteht der Schwerpunkt in der multiprofessionellen Behandlung des älteren Patienten im geriatrischen Team.

Die Weiterbildungsermächtigung des Chefarztes beträgt
36 Monate für die Basisweiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin
24 Monate für die Weiterbildung Innere Medizin
18 Monate für die Zusatzweiterbildung Geriatrie


Wir bieten Ihnen:

  • eine gut strukturierte umfassende internistische Weiterbildung, ideal auch für Allgemeinmedizin
  • Freistellung und Kostenübernahme für Fortbildungen und zur Erlangung von Fachkunden
  • ein angenehmes Arbeitsklima mit teamorientierten und sachbezogenen flachen Hierarchien
  • geregelte Dienstzeiten, die ein Privatleben zulassen
  • Bereitschaftsdienstregelung gemäß dem Arbeitszeitgesetz mit anschließender Freizeit (Dienstzeiten 10.00 – 10.00 Uhr)


Wir wünschen uns:

  • eine/n aufgeschlossene/n und leistungsbereite/n Ärztin/Arzt
  • Einfühlungsvermögen und Verständnis für die Situation älterer und hochbetagter Menschen
  • verantwortungsbewusstes und teamorientiertes Arbeiten
  • Identifikation mit der Zielsetzung eines christlichen Krankenhauses

Das Krankenhaus liegt in der Römerstadt Xanten in einer der landschaftlich reizvollsten Regionen des Niederrheins am Rande des Heeswaldes. Xanten ist eine lebendige Kulturstadt, in der das Traditionelle und das Moderne gleichermaßen ihren Platz haben. Die Stadt bietet hohe Wohn- und Lebensqualität. Sämtliche weiterführenden Schulen sind am Ort vorhanden.

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an die Geschäftsführung der Sankt Josef-Hospital GmbH, Xanten.
Weitere Informationen finden sie im Internet unter www.sankt-josef-hospital.de

Ärztinnen/Ärzte für die Abteilung Chirurgie

Wir suchen für die Übernahme von Bereitschaftsdiensten nachts und am Wochnende

Ärztinnen/Ärzte
für die Abteilung Chirurgie

Wegen der Teilnahme am Notarztdienst sind die Fachkunde im Rettungsdienst und Strahlenschutz erforderlich.

Die Ausgestaltung Ihres Vertrages und die Vereinbarung individueller Dienstzeiten möchten wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen abstimmen.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Personalleiterin Frau Jansen-Hammel (02801 710-108).

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an die Geschäftsführung der Sankt Josef-Hospital GmbH, In der Hees 4, 46509 Xanten.

Wir suchen ab sofort eine/n

OP-Schwester/OP-Pfleger/OTA
(Unfallchirurgie, Orthopädie, Viszeralchirurgie)

in Voll- oder Teilzeit

 

Wir erwarten:

  •  eine abgeschlossene Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder zur/zum OTA
  • eine Fachausbildung ist wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung
  • Erfahrung im Instrumentieren von unfallchirurgischen, orthopädischen und viszeralchirurgischen Eingriffen
  • Teilnahme an den Rufbereitschaftsdiensten
  • ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Identifikation mit der Zielsetzung eines christlichen Krankenhauses in Vorbild und Handeln

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, sich in einem aufgeschlossenen und kooperativen Team beruflich weiterzuentwickeln
  • eine leistungsbezogene Bezahlung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit den üblichen Sozialleistungen
  • zusätzliche Altersversorgung
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen

Für Rückfragen steht Ihnen gerne vorab unser Pflegedienstleiter Herr Jansen, Tel. 02801-710 2110 oder per E-Mail t.jansen@sankt-josef-hospital.de zur Verfügung.

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 24.02.2018 an die Geschäftsführung der Sankt Josef-Hospital GmbH, In der Hees 4, 46509 Xanten.

Weitere Informationen zum Krankenhaus finden Sie im Internet unter

www.sankt-josef-hospital.de

 

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n erfahrene/n, einsatzfreudige/n

 

Fachärztin/-arzt für Anästhesie und Intensivmedizin

für Rufbereitschaftsdienste

Bei der Versorgung der Patienten der operativen Abteilung kommen alle gängigen Methoden der Anästhesie inklusive der Regionalanästhesie zur Anwendung. Die interdisziplinäre Intensivstation verfügt über 6 Betten mit 3 Beatmungsplätzen. Die Patienten im operativen Fachgebiet werden durch die Anästhesieabteilung versorgt. Zum Aufgabengebiet der Anästhesie gehört die postoperative Schmerztherapie sowie eine konsiliarische schmerztherapeutische Tätigkeit.

Der Rufbereitschaftsdienst findet außerhalb der üblichen Dienstzeiten werktags sowie am Wochenende statt.

 

Wir erwarten, dass Sie sich mit der Zielsetzung eines christlichen Krankenhauses in Vorbild und Handeln identifizieren.

Die Ausgestaltung Ihres Vertrages möchten wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen abstimmen.

 

Für Vorabinformationen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung Anästhesie Herr Tietmann unter Tel. 02801 710 2144 zur Verfügung.

 

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.sankt-josef-hospital.de

 

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an die Geschäftsführung der Sankt Josef-Hospital GmbH, In der Hees 4, 46509 Xanten.

Wir suchen zum 01.01.2019 eine/n

Fachgesundheits- und

Krankenpfleger/-in für die Anästhesie (Vollzeit)

Wir erwarten:

  • eine dreijährige Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • abgeschlossene Fachweiterbildung für Anästhesie- und Intensivmedizin
  • Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten
  • ein patientenorientiertes Pflegeverständnis
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität für alle dienstlichen Belange
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur verantwortungsvollen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Interesse an Fort– und Weiterbildungen
  • Identifikation mit der Zielsetzung eines christlichen Krankenhauses

 Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
  • die Möglichkeit, sich in einem aufgeschlossenen und kooperativen Team beruflich weiterzuentwickeln
  • eine leistungsbezogene Bezahlung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit den üblichen Sozialleistungen
  • zusätzliche Altersversorgung
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen

Weitere Auskünfte erteilt der Pflegedienstleiter Herr Jansen
unter der Tel.-Nr. 02801-710 110 oder per E-Mail unter: t.jansen@sankt-josef-hospital.de

Wir suchen ab sofort für die Abteilung Anästhesie und operative Intensivmedizin eine/n erfahrene/n, einsatzfreudige/n

 

Fachärztin/-arzt für Anästhesie und Intensivmedizin

 

Bei der Versorgung der Patienten kommen alle gängigen Methoden der Anästhesie inklusive der Regionalanästhesie zur Anwendung. Die Abteilung ist apparativ modern ausgestattet. Die interdisziplinäre Intensivstation verfügt über 6 Betten mit 3 Beatmungsplätzen.

Zum Aufgabengebiet gehört die postoperative Schmerztherapie sowie eine konsiliarische schmerztherapeutische Tätigkeit.
Die Mitarbeiter der Abteilung sind in die Besetzung des Notarztwagens des Kreises Wesel eingebunden.

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem kompetenten und engagierten Team
  • ein angenehmes Arbeitsklima mit teamorientierten und sachbezogenen flachen Hierarchien
  • einen unbefristeten, sicheren Arbeitsplatz
  • Möglichkeit, auch neue Schwerpunkte selbstständig aufzubauen
  • Teilnahme an Fortbildungen bei Freistellung und Kostenübernahme
  • geregelte Dienstzeiten, die ein Privatleben zulassen
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Bezahlung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes
  • zusätzliche Altersversorgung

Wir wünschen uns:

  • eine teamfähige fachlich und sozial kompetente Persönlichkeit
  • ein breites Spektrum an Kenntnissen der Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin
  • Fachkunde Rettungsdienst/Strahlenschutz
  • Bereitschaft, sich den Herausforderungen eines mittleren Krankenhauses zu stellen und eine Balance zwischen medizinisch optimaler Betreuung und wirtschaftlichem Gebot zu schaffen
  • Identifikation mit der Zielsetzung eines christlichen Krankenhauses

Das Krankenhaus liegt in der Römerstadt Xanten in einer der landschaftlich reizvollsten Regionen des Niederrheins am Rande des Heeswaldes. Xanten ist eine lebendige Kulturstadt, in der das Traditionelle und das Moderne gleichermaßen ihren Platz haben. Die Stadt bietet hohe Wohn- und Lebensqualität.

Sämtliche weiterführenden Schulen sind am Ort vorhanden.

Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.

Für Vorab-Informationen steht Ihnen der Oberarzt der Abteilung Anästhesie, Herr Dr. Jansen unter Tel. 02801 710 2142 zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.sankt-josef-hospital.de

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an die Geschäftsführung der Sankt Josef-Hospital GmbH, Xanten.