Therapeutischer Dienst (salvea)

Integriert in die Heeswaldklinik finden Sie auf rund 1500 qm in freundlich ausgestatten Räumlichkeiten unsere Praxis für Physiotherapie.

Wir geben Ihnen Ideen und Anregungen für ein aktives Leben. Denn unser Auftrag ist Ihre Gesundheit. Egal ob Sie im Krankenhaus stationär behandelt werden oder ein Rezept für eine ambulante Behandlung von Ihrem Arzt erhalten haben. Das Team des salvea in Xanten deckt sämtliche Angebote im Bereich der Therapie ab.

Aber nicht nur in der Therapie hält salvea ein breites Angebotsspektrum für Sie bereit. Schnuppern Sie in unsere Präventionskurse oder melden Sie sich zum Rehasport an. Ihre Krankenkasse unterstützt Sie hierbei. Ganz gleich, ob Sie gesund werden oder Ihre Beweglichkeit bzw. Fitness steigern wollen. Hierfür setzen sich unsere salvea Gesundheitsexperten jeden Tag mit ganzer Kraft ein. In jeder physiotherapeutischen Behandlung. In jedem Kurs. In jeder Beratung. Mit medizinisch-therapeutischen Leistungen nach neuesten medizinischen Erkenntnissen. Aber vor allem: Immer ganz individuell. Und immer freundlich, in einer persönlichen Atmosphäre, in der der Mensch im Mittelpunkt steht.

Unser ambulantes Angebot:

Unsere Angebote im Bereich der Physiotherapie: Krankengymnastik, Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis (Bobath, PNF), Sportphysiotherapie, Krankengymnastik am Gerät/Medizinische Trainingstherapie, Triggerpunktbehandlung, Beckenbodentherapie, Kinesio Taping, Massage (Klassische Massagetherapie, Manuelle Lymphdrainage, Bindegewebsmassage, Fußreflexzonentherapie).

Physikalische Therapie (Kältetherapie, Ultraschalltherapie, Elektrotherapie, Wärmeanwendungen) sowie Craniosacrale Therapie.

Unsere Präventionskurse: Nordic Walking, Pilates und RückenFit. Melden Sie sich jetzt an und tun Sie aktiv etwas für Ihre Gesundheit!

Unser stationäres Angebot:

Alle ambulanten Angebote stehen auch den stationären Patienten zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir den stationären Patienten folgende Leistungen an:

Unsere Angebote im Bereich der Ergotherapie: motorisch-funktionelle und sensomotorisch-perzeptive Therapie (Therapieinhalte sind bspw. Hilfsmittelberatung, Hirnleistungstraining und Haushaltstraining).

Unsere Angebote im Bereich der Logopädie: Schlucktherapie (Orofaziale Therapie), Sprach-, Sprech- sowie Stimmtherapie.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://salvea.de/standorte/standort/salvea-in-xanten/

Das Team des salvea in Xanten freut sich auf Sie!

Kontakt für Anmeldungen und Fragen:
02801/710-134

Parkmöglichkeiten: Das Krankenhaus bietet ausreichend Parkplätze.

Hinweis: Hinter der Marke salvea agiert die seit 2004 in Xanten vertretene Reha Rheinland. Die Marke salvea verspricht Ihnen bundesweit einheitliche, aber dennoch individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasste Gesundheitsleistungen.

Therapeutischer Dienst (salvea)

Betriebstättenleitung
Kerstin Nobis