Innere Medizin

Fachabteilung Innere Medizin

Die Fachabteilung Innere Medizin des Sankt Josef-Hospitals in Xanten verfügt über 47 Akutbetten.

Das Team von Chefarzt Dr. Meder besteht aus dem Oberarzt Dr. med. Gregor Müller (Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie) sowie dem Oberarzt Dr. med. Bernd Göke (Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt internistische Intensivtherapie sowie Kardiologie), Frau Sigrid Kuhlemann (Fachärztin für Innere Medizin und Onkologie), Herrn Yomi Mbachu (Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie) sowie Dr. med. Carlos Marengo (Facharzt für Innere Medizin) sowie weiteren Fach- und Assistenzärzten  (in Basisweiterbildung Innere Medizin).

Im Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung werden alle akuten und chronischen Krankheiten im Bereich der Inneren Medizin diagnostiziert und mit invasiven und nicht invasiven Methoden behandelt. Darüber hinaus besteht eine intensive Kooperation mit internistischen Fachklinken der Region.

Einige diagnostische Maßnahmen wie Gastroskopie, Koloskopie und Bronchoskopie können auch ambulant erfolgen. Ferner sind stationäre chemotherapeutische Behandlungen möglich.

Die Tätigkeitschwerpunkte liegen in den Bereichen:

Gastroenterologie

(Diagnostik und Therapie von Magen-Darm-Erkrankungen):

  • Video-Endoskopie des oberen und des unteren Gastrointestinaltraktes
  • Spezielle Untersuchungen im Bereich der abführenden Gallenwege und Pankreaswege wie ERCP und Papillotomie
  • Therapeutische Behandlung wie die Entfernung von Darmpolypen (Polypektomie), Argon-Plasma-Koagulationen von z.B. Angiodysplasien oder Sklerosierug bzw. Banding von Ösophagusvarizen (Speiseröhrenkrampfadern)
  • Umfelddiagnostik, Therapie und Therapieplanung abdomineller Tumoren (Tumoren des Bauchraumes durch bildgebende Verfahren wie Sonographie, CT

Kardiologie

(Diagnostik und Therapie von Herz- und Kreislauferkrankungen):

  • Konservative Rhythmustherapie (medikamentös und durch Kardioversion)
  • Intensivmedizinische Behandlung sämtlicher akuter Herzerkrankungen
  • Stationäre Behandlung chronischer Herzerkrankungen
  • Echokardiographie Untersuchungen einschließlich TEE
  • Enge kooperative fachkardiologische Anbindung mit dem St. Bernhardt Hospital Kamp-Lintfort und anderer Fachklinken der Region
  • Farbkodierte Doppler-/Duplexsonographie der zentralen und peripheren Gefäße

Pneumologie

(Diagnostik und Therapie von Lungenerkrankungen):

  • Radiologische Diagnostik durch Computertomographie und konventionelles Röntgen
  • Diagnostische und therapeutische Bronchoskopie, auch in Verbindung mit PE- Entnahme, Segment-Sondierung, bronchoalveolärer Lavage und transbronchialer Biopsie
  • Lungenfunktionsprüfung mittels Bodyplethysmographie, CO- Diffusion und FeNO- Diagnostik
  • Stationäre Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Lungenerkrankungen

Stoffwechselerkrankungen:

  • Diagnose, Therapie, Therapieplanung, Schulung und Ernährungsberatung von Diabetes mellitus Typ I und Typ II
  • Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen

Computertomographie

(Kooperation mit dem Sankt Bernhard Hospital, Kamp-Lintfort):

  • Es steht ein modernes 16-Zeiler-CT in unserem Krankenhaus zur Primär- oder Sekundärdiagnostik von sämtlichen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Lunge und des Herzens zur Verfügung
  • Ebenfalls können computertomographische Untersuchungen des Kopfes einschließlich der Nasenebenhöhlen und Halsorgane erfolgen
  • CT-Angiographische Untersuchungen (Gefäßdarstellung)

Labor:

  • Alle wesentlichen für das Krankenhaus und die Regel- und Grundversorgung wichtigen Laborparameter werden erbracht, diese werden im hauseigenen Labor durchgeführt. Spezialuntersuchungen erfolgen in enger Kooperation mit Speziallabors

Ambulant mit Überweisungsschein (Kassenärztliche Zulassung) nach Terminabsprache

  • Röntgen-Thorax
  • Abdomenübersicht
  • Bodyplethysmographie einschl. CO-Diffusion und FeNO-Testung
  • BGA
  • Sonographie Abdomen
  • Sonographie Schilddrüse
  • Sonographie Abdomen
  • Körperliche Untersuchung
  • Gastroskopie
  • Bronchoskopie
  • Coloskopische Untersuchungen im Rahmen der Institutsambulanz

Alle Untersuchungen mit Beratung und ggf. Therapieplanung

Privatambulanz nach Terminabsprache

  • Sämtliche diagnostischen Leistungen einschließlich Therapieplanung
  • Ausführliche Gesundheitsberatung mit anschließendem ausführlichen „Check up“

Innere Medizin

Kontakt:
Tel.: 02801/710-120
Fax: 02801/710-469

Chefarzt:
Dr. med. Ulrich Meder (Deutschland*)
Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie

Oberärzte:

  • Dr. med. Gregor Müller (Deutschland*)
    Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Dr. med. Bernd Göke (Deutschland*), Facharzt für Innere Medizin
  • Sigrid Kuhlemann (Deutschland*), Ärztin für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie und Internistische Onkologie
  • Doctor en Medicina y Cirurgia (EC) Carlos Marengo Diaz (Ecuador), Facharzt für Innere Medizin
  • Yomi MBachu (Deutschland*)
    Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Funktionsoberärzte:

  • Dr. med. Silvia Carola van Sinderen (Deutschland*), Fachärztin für Innere Medizin

Ärzte:

  • Irina Mircescu (Rumänien*)
    Fachärztin für Allgemeinmedizin
  • Nina Gogatishvili (Georgien*)
  • Doctor-medic Daniel Cornely (Rumänien*)

Ausschließlich Bereitschaftsdienste:

  • Dr. med. Marc Wilms (Deutschland*)

Weiterbildungszeiten:

  • 3 Jahre Basisweiterbildung
    Innere- und Allgemeinmedizin
  • 2 Jahre Weiterbildung für Innere Medizin (Fachärztin/Facharzt)